Empfehlen

FacebookGoogle BookmarksGoogle BuzzMister WongTwitter

Anmeldung

NABU Plochingen - Reichenbach

Exkursion ins Donaumoos am 4. Mai 2014

Donaumoos

Am So. 4. Mai besuchen wir das wichtige Vogelschutzgebiet in der Nähe von Ulm. Abfahrt 7:00 Uhr vom Aldi-Parkplatz in Plochingen; Rückkehr gegen 18:00 Uhr. Mitfahrgelegenheiten sind möglich. Um Anmeldung wird gebeten.

 

Stunde der Gartenvögel vom vom 9. bis 11. Mai 2014

Vom 9. bis 11. Mai 2014 findet die „Stunde der Gartenvögel“ schon zum zehnten Mal statt.
Vögel in der Nähe beobachten, an einer bundesweiten Aktion teilnehmen, dabei tolle Preise gewinnen und die Kenntnisse über unsere Vogelwelt steigern – all das vereint die Aktion „Stunde der Gartenvögel“.

Sperbermänchen


Dieses Sperbermännchen wurde in einem Plochinger Garten aufgenommen. Versuchen Sie Ihr Glück, melden Sie alle Vögel die sie innerhalb einer Stunde sehen können. Es muss keine Rarität sein!

Mehr Infos: www.nabu.de/aktionenundprojekte/stundedergartenvoegel

 

Infostand mit Informationen zu unseren Projekten und Sonnenblumen-Pflanzaktion

Sonnenblumen-Pflanz-Aktion

Sonnenblumen-Pflanzaktion
Bei strahlendem Sonnenschein kamen viele Besucher an unserem Stand beim Plochinger Frühling. Die Kinder hatten viel Spaß zusammen mit den Eltern viele Sonnenblumenkerne in selbstgebastelte Papiertöpfchen zu pflanzen.

Dabei konnten wir auf torffreie Gartenerde hinweisen, die durch enthaltene Pflanzenkohle das Klima entlastet und die Bodenfruchtbarkeit extrem verbessert.

Sonnenblumen-Pflanz-Aktion

Gabor am Infostand mit Infos zu heimischen Vögeln
Wir wurden auf einige Umweltprobleme angesprochen zu denen Lösungsansätze bei uns gesucht werden. Manche Mitbürger sind bereits gut informiert, konnten aber oft noch neue Informationen bei uns bekommen. Wir fühlen uns bestätigt, daß wir an aktuellen Diskussionen intensiv teilnehmen, auf Probleme hinweisen und Lösungen entwickeln.
Unsere Mehlschwalben Aktion war ein voller Erfolg, wir konten 11 Doppelnester vermitteln.Die Schwalben sind in Plochingen willkommen! Außerdem gab es naturtrüben Apfelsaft aus der Altbacher Streuobstmosterei.
Besuchen Sie uns zum Bruckenwasenfest am 10. und 11. Mai 2014 im Umweltzentrum Neckar-Fils. Wir bieten eine Saatgut und Pflanzentausch-Ecke an. Wir zeigen die Filme "Mehr als Honig" und "4. Revolution - Energie Autonomie" dazu gibt es Kaffee und Kuchen.

   

Earth Hour 2014 in Plochingen und Reichenbach

am Samstag den 29.03.2014 beteiligte sich die Stadt Plochingen und Reichenbach an der internationalen Aktion "Earth Hour" (www.earthhour.org) - daher wurden ab 20:30 Uhr die Außenbeleuchtungen verschiedener öffentlicher Gebäude für eine Stunde abgeschaltet, um ein Zeichen für mehr Klimaschutz zu setzen.

Herr Weiß mit Plakette Schwalbenfreundliches Haus

Stadtkirche Plochingen

In Reichenbach gab es dieses Jahr zum ersten mal eine gemeinsame Earth Hour Aktion von Plant-for-the Planet Reichenbach, NABU Plochingen-Reichenbach und BUND Reichenbach-Hochdorf. In Reichenbach wurde die Rathausbeleuchtung abgeschaltet. Die evangelische Kirchengemeinde Reichenbach beteiligt sich seit mehreren Jahren und schaltet die Außenbeleuchtung der Mauritiuskirche gegen 20:30 Uhr ab. Um die Abschaltung zu verfolgen haben wir uns ab 17:00 Uhr vor der Mauritiuskirche versammelt und Infostände und eine große Leinwand aufgebaut. Neben Butterbrezeln gab es Kaffee und verschiedene Teesorten.

Auf der Leinwand zeigten wir die Earth Hour Videos der letzten Jahre und eine Präsentation der geplanten NABU und BUND Projekte:

Sonntag, 6.4.2014 , 13.00 - 18.00 Uhr NABU Infostand Plochinger Frühling

Samstag 10. und Sonntag 11. Mai 2014: Bruckenwasenfest im Umweltzentrum Neckar-Fils in Plochingen
mit Kaffee und Kuchen, Infoständen von Netzwerk blühenden Landschaften, Plant-for-the-Plantet, BUND Reichenbach-Hochdorf, NABU Plochingen-Reichenbach und TransitionTown Reichenbach mit einer Saatgut-/Pflanzen-Tauch-Ecke.
Wir zeigen 4. Revolution - Energie Autonomie, Greenpeace zeigt den bekannten Film über das Bienenleben: More Than Honey

18. Oktober 2014: BUND Reichenbach-Hochdorf: Film zum Tag der Schöpfung: Plastic Planet

Inspiriert von der Earth Hour 2014 spenden wir die Einnahmen für das Projekt: Bäume für Tayomi. Wir möchten mit den Spenden ermöglichen, daß ca. 10 Bäume auf dem Projektgebiet gepflanzt und gepflegt werden.

TAYOMI begleitet Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in fast allen Regionen Tansanias um ihnen zu helfen, ihren Platz im Leben zu finden. Das Tayomi Projekt wird von den Kirchengemeinden in der Region und vielen engagierten Privatleuten unterstützt.

Mehr Infos zum Tayomi Projekt: www.tayomi.de

 

Nester für Hochdorf

Nester für Hochdorf

Steinkauzröhre 3

Steinkauzröhre 3 Steinkauzröhre 3 

Der Frühling ist da, und wir fangen mit unseren Aktionen an. Theo und Gabor haben an zwei Häuser von Herr Roos in Hochdorf drei Doppelnester für die Mehlschwalben aufgehängt. Steinkauzröhre 3

Die Arbeit war wirklich nicht leicht, da Theo in ca. 8 Meter Höhe bohren müsste, ist aber nicht runtergefallen, und die Nester hängen bomben sicher. Wir sind sehr zuversichtlich das sie bald bezogen werden, da in der Nähe Altnester hängen. Steinkauzröhre 3

Wir danken Herr Roos das er uns sein Haus zu Verfügung gestellt hat. Die Schwalben dürfen kommen!

   

Seite 1 von 3